Gran Canaria virtuell

Online-Reiseführer

GRAN CANARIA

Eine Insel zum Verlieben

Urlaub vor der Küste Afrikas

Arucas - Gran Canaria

Die Gemeinde Arucas ist ein kleines beschauliches Städtchen westlich von Las Palmas de Gran Canaria mit etwa 35.000 Einwohnern auf 33 qkm Fläche. Hier wird der berühmte kanarische Rum produziert - aus dem Saft des Zuckerrohrs, in der Rumfabrik „Destilería Arehucas“ am Ortsrand. „Arehucas“, das ist der ursprüngliche Name von Arucas – und gleichzeitig der Name der Brennerei. Er prangt groß und breit am Backsteinmauerwerk der Fabrik. Man erreicht sie immer der Straße Richtung Firgas entlang. Tausende Eichenfässer lagern in den Hallen. Die Rumfabrik ist eine der bedeutendsten ganz Europas. Nicht nur weißer und brauner Rum, auch Mixgetränke wie Bananenrum werden hier hergestellt. Es finden interessante Führungen durch die Kellergewölbe des Gebäudes statt, welche im Jahr 1883 errichtet wurden. Der Besuch ist kostenlos und werktags in der Mittagszeit, zwischen 10 und 13 Uhr möglich. Anschließend wird eine Verköstigung der Produkte angeboten. Im dazugehörigen Rummuseum „Museo de Ron“ können sich die Besucher des Ortes über die Produktion und die Lagerung des leckeren Tropfens informieren.

Anzeige



Arucas ist die drittgrößte Stadt von Gran Canaria und einer der wichtigsten wirtschaftlichen Standpunkte der Insel. Der Bananenanbau ist neben dem Rum eines der weiteren Standbeine der Region. Mais und Kartoffelanbau wird zudem betrieben. Kultur und Tradition, ihre Bedeutung ist trotz wirtschaftlichen Aspekten jedoch gewahrt. Die im neugotischen Stil erbaute gewaltige Kirche San Juan Bautista ist Mittelpunkt und Wahrzeichen von Arucas. Aus dunklem, äußerst resistent gegen Umwelteinflüsse erbautem Aruca-Basalt, zu Ehren Johannes dem Täufer. Das Klima ist mild und beständig in Arucas, die Vegetation der Region besteht zumeist aus den sogenannten Trockenpflanzen wie Aloe und Feigenkakteen. Besuchen Sie auch den Parque Municipal, das ist der Stadtpark von Arucas mit einem Meer aus exotischen Pflanzen und Bäumen. Gleich angrenzend befindet sich dann das Stadtmuseum der Stadt. Dort werden Brauchtum und Geschichte gezeigt. Aber nicht nur die Vergangenheit hat in Arucas viel zu erzählen, auch landschaftlich hat der schöne Ort eine Menge zu bieten. Der Aufstieg zum Kegelberg "Montaña de Arucas" beispielsweise lohnt sich immer. Beschenkt werden Sie mit einem herrlichen Ausblick bis hinüber nach Las Palmas.

Eine überaus interessante Gegend ist dieses Arucas. Hier gibt es eine Menge zu erkunden.

Anzeige



Karte und Satellitenansicht Arucas

Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser Javascript, um die Karte anzuzeigen.



AEMET Wetterbericht / Wettervorhersage Arucas


Anzeige: --> Es folgen Reiseangebote externer Anbieter


Ferienhaus Ferienwohnung Finca - riesengroße Auswahl auf Gran Canaria


Ihr individuelles Urlaubsdomizil in den schönsten Gegenden der Insel:
Wunsch-Ferienhaus aussuchen, Termin eingeben, Urlaub online buchen




    Grüne Links? --> Info dazu