Gran Canaria virtuell

Online-Reiseführer

GRAN CANARIA

Eine Insel zum Verlieben

Urlaub vor der Küste Afrikas

Auswandern nach Gran Canaria - Agüimes

Die Gemeinde Agüimes liegt an der Ostküste Gran Canarias und umfasst knapp 25.541 Einwohner. Direkte Nachbargemeinden sind Ingenio im Norden, Santa Lucía de Tirajana im Süden sowie San Bartolomé de Tirajana und Valsequillo de Gran Canaria im Westen. Gerade einmal 16 km entfernt vom Flughafen gelegen bietet Agüimes schon aus der Ferne den Blick auf die einzigartige Kuppel der Iglesia de San Sebastian. Das Erkunden der kleinen verwinkelten Gassen sowie des bekannten Cocodrilo-Park in gerade einmal 5 km Entfernung bezeichnen Agüimes zurecht als kulturelles Zentrum der gesamten Insel.

Für Auswanderer, welche sich nicht den Luxus leisten können, ohne Arbeit auf dieser wunderschönen Insel leben zu können, sollten diese Gemeinde lediglich als Wohnort ansehen, außer sie möchten im touristenorientierten Gewerbe Fuß fassen. Nach geglücktem Eintreffen auf der Insel sollte sich spätestens ab diesem Zeitpunkt an einen dort ansässigen deutschsprachigen Makler gewandt werden, um eine Wohnung mieten oder gar kaufen zu können. Dies sollte innerhalb weniger Wochen geschehen, da der Aufenthalt in einem Hotel lediglich eine vorübergehende Lösung darstellen kann. Die weiteren nötigen Behördengänge sollten mit guten Spanischkenntnissen bestritten werden, da nur in Ausnahmen die Einheimischen der englischen Sprache mächtig sind.

Hat man zuvor keinerlei Vorkehrungen für das Erlernen der spanischen Sprache getroffen, muss ein entsprechender Gang mit einem Dolmetscher durchgeführt werden, um keinerlei eventuell schwerwiegende Fehler zu begehen. Zudem ist es ohne Probleme möglich, einen Leihwagen oder eine entsprechende Wohnung zu mieten, ohne zuvor die oben genannten Gänge bestritten zu haben. Das auf Gran Canaria vorherrschende Klima gewährt eine besonders hohe lebensqualität und beinahe Ganzjährigen Touristenverkehr, was gerade Auswanderer mit Vorhaben in diesem Gewerbe arbeiten zu wollen, interessieren könnte. Allerdings ist dieses selbst im tiefsten Hochsommer in keinster Weise drückend, sondern stets angenehm. Auch die Durchschnittstemperatur des Meeres beträgt stolze 20°C. Eine direkte Ansiedlung in Nähe der Strände ist durch die optimale Lage von Agüimes problemlos möglich, was selbstverständlich auch in entscheidendem Maß für ein entsprechendes Gewerbe gilt. Mittels Treffen weitgreifender Vorkehrungen wie beispielsweise das Erlernen der spanischen Sprache, wenn auch nur in Grundzügen, sowie eventuell Mietvorhaben von Deutschland aus, wird den potentiellen Auswanderern ein relativ unkomplizierter Immigrationsprozess sowie ein sehr hoher Lebenstandard vor Ort gewährt.




Anzeige  
        




Anzeige: --> Es folgen Reiseangebote externer Anbieter


Ferienhaus Ferienwohnung Finca - riesengroße Auswahl auf Gran Canaria


Ihr individuelles Urlaubsdomizil in den schönsten Gegenden der Insel:
Wunsch-Ferienhaus aussuchen, Termin eingeben, Urlaub online buchen




    Grüne Links? --> Info dazu