Gran Canaria virtuell

Online-Reiseführer

GRAN CANARIA

Eine Insel zum Verlieben

Urlaub vor der Küste Afrikas




Kamelsafari auf Gran Canaria

Ein Erlebnis der besonderen Art

Wer das Hinterland dieser schönen Insel erkunden möchte, kann dieses auf eine ganz besondere Art und Weise erleben. Wie wäre es einmal mit einer Kamelsafari? Hierbei handelt es sich allerdings eigentlich um Dromedare, welche nur einen Höcker haben, so finden auf dem Rücken dieser Tiere zwei Personen Platz. Dadurch eignet sich diese besondere Freizeitattraktion sehr gut für Kinder. Bevor der abenteuerliche Ausritt beginnt, bekommen die Teilnehmer einige wissenswerte Hinweise zur Haltung und dem Wesen die Tiere. Urlauber, die dieses Abenteuer schon erlebt haben, berichten, dass die Tiere aussehen als würden sie einen anlächeln, wenn man mit ihnen Bekanntschaft macht. Da diese exotischen Tiere zuerst mit dem Hinter- und dann mit dem Vorderteil aufstehen, sollte man sich schon beim Aufsteigen am Sitz festkrallen, um ein herunterrutschen nach vorne zu verhindern. Eine bekannte Kamelfarm befindet sich in Fataga. Startet man hier mit dem Ausritt, so wird man schwankenden Schrittes durch Palmenoasen und Schluchten getragen. Mittags wird unter Schatten spendenden Palmen Halt zum Essen gemacht. Als Getränk wird der traditionelle Pfefferminztee maurischer Art serviert. Im Anschluss geht es zurück zur Farm. Auch von dem Ort Maspalomas aus werden solche abenteuerlichen Ritte angeboten. Hier handelt es sich um ein wahres Wüstenabenteuer, denn der Ritt führt entlang der Sanddünen von Maspalomas. Hier türmt sich der aus der Sahara stammende Sand bis zu zehn Meter hoch auf.




Anzeige  
        



Gran Canaria erleben - es folgen einige interessante Angebote:

Anzeige




Anzeige: --> Es folgen Reiseangebote externer Anbieter


Ferienhaus Ferienwohnung Finca - riesengroße Auswahl auf Gran Canaria


Ihr individuelles Urlaubsdomizil in den schönsten Gegenden der Insel:
Wunsch-Ferienhaus aussuchen, Termin eingeben, Urlaub online buchen




    Grüne Links? --> Info dazu