Gran Canaria virtuell

Online-Reiseführer

GRAN CANARIA

Eine Insel zum Verlieben

Urlaub vor der Küste Afrikas

Barranco de Mogán - Gran Canaria

Idylle pur

Eines der reizvollsten Täler der Insel Gran Canaria, wegen ihrer Fruchtbarkeit und Schönheit - das ist das "Barranco de Mogán" in der Gemeinde Mogán, südlich von Las Palmas de Gran Canaria und nordwestlich von Puerto Rico gelegen. Die Bilderbuchkulisse ist Grund für den Ansturm touristischer Besucher. Die Einwohner von Mogán bauen in dem Gebirgstal ihre landwirtschaftlichen Produkte an und dieser bringt ihnen Wohlstand ein, der sich in ihren Häusern widerspiegelt, aber auch im modernen neuen Rathaus und dem Dorfplatz. Sie hegen und pflegen ihre Villen und Landhäuser und schmücken sie liebevoll mit Bougainvilleen. Die Bauern im Barranco de Mogán züchten Auberginen und Bananen, Mangos, Papayas, Zitronen und auch Schnittblumen. Riesige Gewächshäuser zieren die Hänge. Das Tal Barranco de Mogán ist rund zwölf Kilometer lang, das Klima ist subtropisch und Erntezeit fast das ganze Jahr über.

Anzeige




Anzeige: --> Es folgen Reiseangebote externer Anbieter


Ferienhaus Ferienwohnung Finca - riesengroße Auswahl auf Gran Canaria


Ihr individuelles Urlaubsdomizil in den schönsten Gegenden der Insel:
Wunsch-Ferienhaus aussuchen, Termin eingeben, Urlaub online buchen




    Grüne Links? --> Info dazu